Ausbildung

Hundesportverein

OG Angermünde

 Ausbildung nach IGP (Internationale Gebrauchshunde Prüfungsordnung)

Ausdauerprüfung


Zurücklegung einer Strecke von 20 Kilometer Länge in einem Tempo von 12 bis 15 Km/h.

Begleithundeprüfung


Die Begleithundprüfung (BH) oder auch Begleithundeprüfung ist in Vereinen der FCI eine Grundprüfung, in der der Gehorsam des Hundes und sein Verhalten in der Öffentlichkeit...

Fährte


Beim Fährtensport wird von einem Fährtenleger die Fährte als Spur (auf Wiese, Acker) gelegt. Dabei legt er auf der Fährte Gegenstände (Kunststoff, Holz, Leder, 5/1/0,5 cm) ab, die der Hund...


Unterordnung


Die Prüfung im Unterordnungsteil erfolgt nach einem festgelegten Schema.

Schutzdienst


Als Schutzhund bezeichnet man einen Haushund, der eine Schutzhundausbildung durchlaufen und mit einer Reihe von Prüfungen erfolgreich abgeschlossen hat.

oben
Stadt Angermünde
ABE Angermünde
Mütra Objektmanagement
Bürohengst GmbH
Jahn-Fotografie

Bankverbindung:


Sparkasse Uckermark

BLZ: 17056060

Kto: 3624004122

IBAN: DE41 1705 6060 3624 0041 22

BIC: WELADED1UMP

Trainingszeiten:

Mittwochs - ab 18.00 Uhr


Samstags - ab 13.30 Uhr

Adresse:


Birkenallee 16a,

16278 Angermünde

Email: info@sv-og-angermuende.de





Copyright © 2019 SV-OG-Angermuende.de. All rights reserved

Diese Website verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden.

Mehr Infos hier:
Akzeptieren